Archive for the ‘Ägypten’ Category

Ägypten – Ein gefährliches Reiseziel?

Ägypten ist eines der beliebtesten Reiseziele überhaupt und lockt schon allein wegen der beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und der herrlichen Korallenriffe jährlich unzählige Urlauber an. Die Pyramiden zu sehen oder die Gräber der alten Pharaonen in der Wüste zu besuchen ist für viele ein Lebenstraum, den sie sich einmal irgendwann erfüllen wollen.

Aufgrund der politischen Lage in Ägypten herrscht jedoch vermehrt Verunsicherung, ob sich ein Urlaub in diesem Land lohnt oder überhaupt ratsam ist. Immerhin ist das Bild der Medien geprägt von gewalttätigen Ausschreitungen, Überfällen und ausschreitenden Demonstrationen, die seit der Revolution vor zwei Jahren nicht abebben wollen. Was sollte man also beachten, wenn man dennoch unbedingt nach Ägypten reisen möchte?

Ratsam ist es an dieser Stelle, sich vor der Buchung der Reise erst einmal beim Auswärtigen Amt zu informieren, welches Hinweise und Ratschläge zu buchbaren Orten und Sicherheitsmaßnahmen gibt. In der beliebten Stadt Kairo beispielsweise empfiehlt es sich, große Menschenansammlungen und Demonstrationen zu meiden. Aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage des Landes sei auch die Kriminalität was Raubüberfälle, Diebstähle und dergleichen angeht, angestiegen. Zudem wird ausdrücklich davon abgeraten, in entlegene Gebiete des Landes zu reisen, da durch verschiedenste Organisationen Entführungsgefahr bestehen könnte. Zentrale und polizeilich gut gesicherte Urlaubsgebiete können laut des Auswärtigen Amtes nichtsdestotrotz bereist werden. Hier verlaufe der Aufenthalt weitestgehend unproblematisch, solange die angegebenen Sicherheitsvorkehrungen beachtet werden würden. Dies schließt vor allem auch das Vermeiden nächtlicher Transfer- oder Überlandfahrten mit ein.

Trotz dieser doch beunruhigenden Meldungen berichten viele Reisende, die sich in den reinen Touristengebieten wie z.B. Hurghada aufhalten, dass sie einen wunderschönen Urlaub hatten und auch gut von ihrem Reiseanbieter beraten worden sind, was die allgemeine Sicherheit angeht. Letztendlich muss es jeder für sich selbst entscheiden – trotz der Warnungen des Auswärtigen Amtes kann man sicherlich dennoch einen schönen Urlaub in Ägypten verbringen, solange man sich an einige kleine Regeln hält.

Urlaub in Ägypten

Ägypten zählt zu den begehrten Reiseländern, die gern von Touristen besucht werden. Dabei kehren viele der ehemaligen Touristen gern für einen weiteren Urlaub zurück. Gründe dafür gibt es in Ägypten viele. Die unglaublich vielen Sehenswürdigkeiten, die vielen Entdeckungen, welche man während einer Nilkreuzfahrt machen kann und die beeindruckenden weißen Strände des Roten Meeres sind einige Gründe für die ausgesprochen große Beliebtheit Ägyptens. Damit zählt Ägypten mit zu den beliebtesten Reisezielen unserer Erde. Doch was genau kann man in Ägypten besichtigen?

Besonders beeindruckend während eines Urlaubs in Ägypten sind die erhaltenen Bauwerke aus der einzigartigen Geschichte dieses Landes. Ägypten war bereits früh eine Hochkultur und baute Bauwerke, die selbst noch heute viele Menschen verblüffen und einige Rätsel aufgeben. Ein sehr gutes Beispiel dafür sind die Pyramiden von Gizeh. Die Pyramiden gehören zu den Weltwundern und zählen gleichzeitig zu den ältesten noch erhaltenen Bauwerken der Menschheit. Ein Ausflugsziel, welches bei einem Urlaub in Ägypten fester Bestandteil der Reiseplanung sein sollte.

Wie bereits erwähnt, lässt sich das Land vorzugsweise mit einer Kreuzfahrt auf dem Nil  erkunden. So erhält man einen hervorragenden Eindruck von der Vielseitigkeit dieses einzigartigen Landes. Wollten Sie schon immer einmal Rast an einer bildschönen Oase machen oder das Nilpferd in Natur beobachten? In Ägypten ist all dies kein Problem und somit sind dies auch weitere Beispiele dafür, warum es jedes Jahr aufs Neue so viele Touristen in das Land der Pharaonen zieht.

You are currently browsing the archives for the Ägypten category.